seite-drucken

Management der LAG Lipizzanerheimat

Die LAG Lipizzanerheimat wird in der neuen LEADER Periode 2014 bis 2020 in der Rechtsform einer GmbH  und zwar über die


Wirtschaftsoffensive-WOF GmbH - LAG Lipizzanerheimat

 

vom EU-Regionalbüro Voitsberg abgewickelt. 

 

Innerhalb der Wirtschaftsoffensive – WOF GmbH wird die LAG Lipizzanerheimat als eigenständiger Geschäftsbereich, mit eigener Finanzierung, eigenen Konten und Zeichnungsberechtigungen geführt.

Mit der Geschäftsführung der LAG Lipizzanerheimat wurde wie bereits in den letzten zwei Leader-Perioden Frau Dr. Elfriede Pfeifenberger beauftragt. Unterstütz wird Frau Dr. Elfriede Pfeifenberger von Frau Elke Fleischhacker.

Die Kompetenzen der LEADER-Steuerungsgruppe wurden im Gesellschaftsvertrag der Wirtschafsoffensive WOF GmbH eingearbeitet und in einer Geschäftsordnung konkretisiert.


Die Rechtsform der LAG entspricht dem vom Bundeslandes Steiermark entwickelten und mit dem für LEADER zuständigen Ministerium abgestimmten Organisationsmodell zur Integration von LEADER in regionale Entwicklungsgesellschaften.
 

Dieser Weg des Leader-Managements hat sich bereits in den Förderungsperiode 2000 bis 2006 und 2007 bis 2013 sehr bewährt, als das EU-Regionalbüro Voitsberg das Leader-Management für die Lipizzanerheimat inne hatte.

 

Als regionale Informations-, Koordinations- und Beratungsstelle für integrierte Regionalentwicklung und EU-Strukturpolitik sind wir Anlaufstelle für:

 

  • TrägerInnen kommunaler und regionaler Wirtschaftspolitik
  • VertreterInnen regionaler Initiativen und Projektgruppen
  • Verantwortliche für die wirtschaftliche, touristische und soziale Struktur
  • Personen mit Ideen für die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Erneuerung der Region
  • VertreterInnen von Bildungsinstitutionen

 

Wir bieten folgende Dienstleistungen an:

 

  • Förderungsberatung
  • Programm- & Projektmanagement
  • Informationsmanagement
  • Unterstützung beim Aufbau von Kooperationen
  • Koordination und Abstimmung regionaler Schwerpunkte
  • Marketing & Lobbying

 

Durch flexibles Handeln, gute Kenntnisse über die Region und die regionalen AkteurInnen sowie über die (EU-) Förderungslandschaft und gute Kontakte zu Landes-, Bundes- und EU-Stellen sind wir ein wichtiger Ansprechpartner für alle jene geworden, die ein Projekt verwirklichen wollen.

 

Wir verstehen uns als Informationsdrehscheibe, die ProjektträgerInnen Förderungsmöglichkeiten aufzeigt, bei der Vermittlung von ProjektpartnerInnen und ExpertInnen unterstützt und Kontakte zu den Förderstellen auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene herstellt.

 

 

Der Informationstransfer erfolgt durch:

 

  • Einzelgespräche,
  • Informationsveranstaltungen,
  • Erstellung von Informationsbroschüren und anderer Informationsmaterialien
  • Weitervermittlung von AnsprechpartnerInnen bei den zuständigen Förderstellen.

 

Bei Bedarf werden Projektträger von der Projektidee bis zur Realisierung eines Projektes begleitet.

 

 

Unsere Beratungsleitungen decken folgende Bereiche ab:

 

  • Hilfe beim Aufbau oder Finden einer geeigneten Projektträgerschaft
  • Beratung bei der Projektvorabklärung, Projektvorbereitung und der Realisierung
  • Einzelberatungen für Projektträger
  • Vermittlung von Förderungsstellen des Landes, Bundes und der EU
  • Vermittlung von ExpertInnen für eine qualifizierte Weiterberatung und Begleitung von der Projektidee bis zur Projektumsetzung.

 

 

Im Bereich Koordination und Kooperation bieten wir folgende Dienstleistungen an:

 

  • Vermittlung von Forschungseinrichtungen, Technologietransfereinrichtungen oder anderen fachspezifischen ExpertInnen
  • Kontaktherstellung zu Förderstellen
  • Unterstützung der überörtlichen Raumplanung und der überregionalen Entwicklungsplanung (Leitbilder, Entwicklungsstrategien, Mobilitätspläne etc.)
  • Unterstützung des Kooperationsaufbaus zwischen Betrieben, Organisationen oder Personen, die gleiche oder ähnliche Projektziele verfolgen, um Synergien zu nutzen
  • Bildung von Arbeitsgruppen zur gemeinsamen Projektentwicklung
  • Vermittlung zwischen regionalen AkteurInnen und Aufbau regionaler Netzwerke
  • Projektabstimmung und Zuordnung zu den jeweiligen Förderungsmöglichkeiten

 

Unsere Dienstleistungen sollen Projektträger bestmöglich bei der Projektentwicklung und -umsetzung unterstützen. Durch die Zusammenarbeit mit allen maßgeblichen Stellen, sowie den lokalen und regionalen AkteurInnen wird gemeinsam am Ziel der Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie gearbeitet, unterstützt durch einen gezielten und bewussten Einsatz von nationalen und EU-Förderungsmittel.

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union