seite-drucken

Europäische Mobilitätswoche: 16. bis 22. September – VOmobil ist auch dabei

43 Gemeinden aus den Bezirken Voitsberg und Graz-Umgebung bieten während der Europäischen Mobilitätswoche 2021 die Möglichkeit des ganz einfachen Einstiegs in zwei innovative Mobilitätsangebote. Die Aktion schafft Anreize, die der Bevölkerung die Gelegenheit bieten, die alternativen und umweltfreundlichen Mobilitätsformen abseits des eigenen Autos besser kennenzulernen.

So geht’s:

Um den Mehrwert beider Systeme, nämlich das tim e-Carsharing und die Anrufsammeltaxis VOmobil und GUSTmobil kennenzulernen, bekommen sowohl Neu- als auch bestehende Kund*innen beider Systeme verschiedenste Preisvorteile in Höhe von € 8,- bis € 66,-.

Neukund*innen von tim sparen sich in der Mobilitätswoche die erste Jahresgebühr von
€ 50,-. Meldet man sich zusätzlich kostenlos mittels mobilCard (für GUSTmobil und VOmobil) bei ISTmobil als Kund*in an, erhält man für beide Systeme je € 8,- als Startguthaben für die ersten Anrufsammeltaxi- oder Carsharingfahrten obendrauf.

Zusätzlich sind vom 16. bis 22. September Fahrten mit dem VOmobil Lipizzanerheimat bzw. dem GUSTmobil zu und von tim-Haltepunkten kostenlos. Die Fahrt muss direkt (keine Teilstrecke) von/zu den tim-Haltepunkten erfolgen. Start- oder Zielhaltepunkt muss ein GUSTmobil- bzw. VOmobil-Haltepunkt sein.

Weitere Informationen sind unter www.istmobil.at und unter www.tim-zentralraum.at abrufbar.

Fahrtenbuchungen der Anrufsammeltaxis sind unter 0123 500 44 11, via Internet unter www.istmobil.at oder mit der kostenlosen ISTmobil-App möglich.

Kund*innenanmeldung und Fahrtenbuchungen von tim Steirischer Zentralraum sind unter www.tim-zentralraum.at möglich.

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union