seite-drucken

Spatenstich für den Lipizzanerheimat Bewegungspark in Köflach

Endlich ist es so weit: die Stadtgemeinde Köflach setzt den Spatenstich für das LEADER Projekt "Bewegungspark Lipizzanerheimat". In unmittelbarer Nähe zur Therme NOVA, im Erholungsgebiet rund um den Dechantteich zwischen Therme und Miningolfplatz, entsteht ein neuer Erlebnispunkt für jung und alt in der Region.

 

Die Köflacher Stadtregierung mit Bgm. Helmut Linhart, Vize-Bgm. Alois Lipp und Finanz-StR Hans Bernsteiner heben ein neues faszinierendes Projekt aus der Taufe. Dieser neue Bewegungspark ist auf einem frei zugänglichen Grundstück geplant und wird der Bevölkerung kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Ziel des Projekts ist es, allen Einwohnern der Lipizzanerheimat, aber auch allen Gästen in unserer Region Raum und Möglichkeit zu bieten, Spaß an der Bewegung in der freien Natur zu entdecken und zugleich Gutes für seine eigene Gesundheit zu tun. In Summe ergibt sich mit der Therme NOVA, dem Minigolfplatz, dem geplanten Bewegungspark, den angrenzenden Laufstrecken, Mountainbikestrecken, Wander- und Radwegen ein attraktives regionales Gesamtangebot für Naherholung in der Lipizzanerheimat.

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union